CD-CHECK: „Vagabonds“ von Satellite Stories

Veröffentlicht: März 9, 2015 in Neuerscheinungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

Satellite StoriesLetzten Freitag veröffentlichte das finnische Quartett Satellite Stories aus Oulu bereits sein drittes Album „Vagabonds„. Ein Titel, der das Leben der vier Musiker in den letzten 24 Monaten perfekt auf den Punkt bringt. Seit ihrem Durchbruch 2013 mit dem Indie-Radiohit „Campfire“ befand sich die Band mehr oder weniger durchgehend auf der Reise quer durch Europa. „Wir wurden zu Vagabunden, immer auf dem Sprung, ohne festen Wohnsitz„, erzählt Gitarrist Marko Heikkinen.

Wo es Satellite Stories gibt, gibt’s auch gute Stimmung! Das möchten wir jedenfalls behaupten.

Der SongVagabonds“, der gleichzeitig auch Opener und Titeltrack ist, hat es den Fans bereits bewiesen: Satellite Stories sind zurück, besser denn je. Nach Hits wie „Campfire“ meldet sich die Band endlich mit einem neuen Album zurück und erzählt wieder Geschichten, wie man auch bereits auf der ersten Single „Heartbeat“ hören konnte. Ihrer Musikrichtung sind sie treu geblieben und begeistern auch weiterhin mit fröhlichem Indie Pop, auch wenn man es nicht mehr immer nur Power Pop nennen kann, was aber überhaupt nicht schlimm ist, haben sie doch Satellite Stories - Vagabonds - VÖ 06.03.15zwischendurch in Songs wie „Heroine“ oder „When Love Became“ immer noch groovige und griffige Hooks, die man sofort mitsummen möchte.

Unsere persönliche Anspielempfehlung wären neben dem Opener „Vagabonds“ definitiv die absolut powervollen Songs „Painted Arms“, „Same Sun“ und „Round And Round“. Als hätten sie sich die besten Songs, frei nach dem Motto ‚Das Beste kommt zum Schluss‘ fürs Ende aufbewahrt. Und das haben sie wirklich, denn die BalladeWith You“ (mit Duett-Partnerin!) zählt eindeutig zu den Highlights dieser gelungenen Platte, die eine Gesamtlaufzeit von 36 Minuten auf 11 Songs hat.

Eine Platte mit guter Popmusik, die wirklich gute Stimmung macht!

Vagabonds” von Satellite Stories | VÖ 06.03.15 | als CD und Download!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.