LESLIE CLIO: Tour zum neuen Album „Eureka“

Veröffentlicht: Februar 27, 2015 in Musik
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , ,

Leslie ClioLeslie Clios erstes Album ‚Gladys’ hatte ihr einen Einstieg auf #11 in die Albumcharts und eine Echo-Nominierung eingebracht. Eine eigene erfolgreiche Tour sowie Support-Slots bei Phoenix, Bosse, Keane oder Joss Stone schlossen sich an. Nach Begegnungen und kreativem Austausch mit musikalischen Partnern in Hamburg, Berlin, Kopenhagen, Stockholm, London, Los Angeles und Nashville entstand ‚EUREKA’, das am 17. April veröffentlicht wird.

Ich hatte einfach Lust auf etwas Neues. Ich wollte ein Album machen, dessen Songs etwas Positives ausstrahlen. Songs, zu denen die Leute tanzen können.

Gesagt, getan – „Eureka“, da ist es! Das neue und gleichnamige Album von Leslie Clio. Es ist die spielerische Erkundung des „Pop“ in all seiner positiven Leichtigkeit und macht dem Plan alle Ehre! Angeführt von der ersten Single-Auskopplung „My heart ain’t that broken“ (VÖ 03.04.) erscheint „Eureka“ am 17. April 2015 bei Vertigo Berlin.

In jedem der insgesamt 12 Songs auf der Standard-Version und 17 Songs auf der Deluxe-Version des neuen Albums zeigt Leslie Clio, wie viel frische Energie frei werden kann, wenn man keine Angst vor Veränderung hat. Neugierig sein, experimentieren, ausprobieren, offen sein – das ist bei ihr „Phase“.

Sie selbst ist ihr Kompass. Wo dieser Kompass bei „Gladys“ noch in Richtung Soul-Hoffnungsträgerin aus Deutschland gezeigt hat, zeigt er bei „Eureka“ ganz klar aufs Pop-Firmament. „Ich habe mich gefragt: wer bist du, was willst du? Ich wollte eine Platte machen, die im Licht steht. Ich wollte Sonnenschein“, so Leslie Clio zur musikalischen Temperatur des neuen Albums.

Immer noch verpackt wohl keine Künstlerin in Deutschland sowohl Liebes- als auch Trennungsgeschichten in so positive Klanggewänder wie Leslie Clio. Sie überzeugt auch den Zweifler und die Zweiflerin in der letzten Ecke, dass Leiden, Trübsal blasen und (Selbst)Mitleid doch eigentlich nur verschwendete Zeit bedeuten. Ärmel hochkrempeln und nach vorne schauen, das war schon immer ihr Prinzip. Und ist die durchgängige Botschaft, die sie in allen Songs des neuen Albums auf den Punkt bringt. Auf ihren Punkt. Die Kröung: Eine Tour, bei der Clio ihr Album live vorstellen kann.

Leslie Clio „Eureka!“-Tour 2015:
25.05.2015 Essen Pfingst Open Air Werden
26.05.2015 Stuttgart ClubCann
28.05.2015 Berlin Postbahnhof am Ostbahnhof
29.05.2015 Hamburg Mojo Club
30.05.2015 Köln Gebäude 9
31.05.2015 Frankfurt Zoom
02.06.2015 München Strom
03.06.2015 A-Wien Chaya Fuera
04.06.2015 Würzburg Posthallen
>> Tickets kaufen!

 

(c) Foto: Robert Winter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.