CD-CHECK: „Jeden Tag Silvester“ von Jeden Tag Silvester

Veröffentlicht: September 18, 2014 in Neuerscheinungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Jeden Tag SilvesterInnehalten, zu sich kommen, ein Fazit ziehen: Am letzten Tag des Jahres bricht es mitunter wasserfallartig auf uns ein. Stunden bevor Tausende Raketen den Nachthimmel erleuchten, explodieren auch im Kopf die drängenden Fragen: War es ein gutes oder ein schlechtes Jahr? Was sind meine neuen Vorsätze? Endlich weniger arbeiten und das Leben mehr genießen? Mehr Müßiggang, gesunde Ernährung und Coffee-to-stay, statt ständige Erreichbarkeit und ein Leben wie kalter Kaffee aus dem Pappbecher? Jeden Tag Silvester atmen durch. Lassen los. Gleiten durch unsere Köpfe. Und alles fließt. Wir haben uns ihr Debüt-Album angehört.


Wenn man die Neuigkeiten, die die deutschsprachige Pop-Rock-Szene so bietet, mitverfolgt, kennt man die ersten beiden Albumtracks „Durch deine Augen“ und „Giganten“ bereits, und falls nicht, dann gehen sie einem spätestens jetzt erstmal nicht mehr aus dem Ohr. Sofort wird die Harmonie zwischen Bertrams Stimme und den Klängen, die die Jungs produzieren, deutlich: Bertram selbst am Klavier, Niclas an der Gitarre, Till am Bass und Tom am Schlagzeug – und alle vier immer mal wieder singend, ob in Chören, im Refrain oder in einzelnen Zeilen.

Jeden Tag Silvester „Giganten“ offizielles Musikvideo:

Dargeboten wird dem Hörer eine gute Mischung aus Pop, Rock und peppen Sounds, was unter anderem besonders an der Single „Giganten“ deutlich wird. Textlich bewegen sich Jeden Tag Silvester irgendwo zwischen Leichtigkeit und Schwermut: Die Worte sind stets passend gewählt, die Gesangsstimme bringt jene durchweg stilvoll in das Gesamtkonzept eines jeden Songs und die Musik harmoniert einwandfrei mit selbigem. Aber so ist es ja auch an Silvester: Man hat eine Leichtigkeit, weil man feiert, gleichzeitig ist man aber etwas schwermütig, weil sich schon wieder ein Jahr dem Ende neigt. Und der Clou daran: Obwohl man es nach der Beschreibung meinen könnte, klingt kaum ein Arrangement wie ein anderes.

Jedes Lied erzählt eine eigene Geschichte, jedes Lied spricht für sich. „Am Wasser“ ist textlich eine Ballade, musikalisch hingegen eine Uptempo-Nummer, die sich nach und nach Jeden Tag Silvester - das Debüt-Album gibt's ab dem 19.09. überall!aufbaut. „Kurs halten“ ist ein Track, der Mut macht, was neben dem Text auch durch die Musik untermauert wird – spontan einer der stärksten Songs des Albums, den Text schrieb der deutsche Pop-Poet Johannes Oerding mit Hit-Schreiber Chris Buseck, natürlich mit der Band zusammen, denn alle ihre Songs haben sie selbstverständlich selbst (mit)geschrieben. Mit „Sie nutzen dich aus“ beweisen die Herren, dass sie auch herzergreifende Balladen schreiben können: „Sie nutzen dich aus, weil du Nein nicht sagen kannst“. Hierfür bleiben sie verhältnismäßig ruhig und setzen zusätzlich noch Streicher ein, um die Dramatik des Songs zu verdeutlichen.

Um dem Bandnamen gerecht zu werden, schließt das Quartett ihr Debüt mit den Titeln „Zwischen den Tagen“ und „Jeden Tag Silvester“ – wieder einmal zwei Nummern, die sehr lebensnah sind und die Hoffnung bestätigen, die wir anfangs bereits hatten: Jeden Tag Silvester überspringen Bands wie Emma6 oder Redweik, die eigentlich in ihrer Liga spielen, und könnten eigentlich sofort als „die neuen Jupiter Jones“ bezeichnet werden. Ein klasse Debüt, das fragen lässt: ‚Wo habt ihr so lange gesteckt?‘ Wir wünschen uns jeden Tag Silvester, wenn das kontinuierlich so feierlich ist.

Jeden Tag Silvester“ von Jeden Tag Silvester erscheint am 19. September 2014 als CD und als Download!

(c) Foto: Chef Records Ratekau/Edel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.