CD-CHECK: „Whispers“ von Tina Dico

Veröffentlicht: August 21, 2014 in Neuerscheinungen, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

Tina DicoInspiriert von ihrer neuen Wahlheimat Island und der Komposition des Soundtracks für den dänischen Film „En-sang-fran-hijartat“, zeigt sich Tina Dico mit ihrem neuen Album „Whispers“ von einer ganz neuen musikalischen Seite. Ihre Themen sind universell. Liebe, Verlust und Rückschläge, Verteidigung und Bedauern. Die gebürtige Dänin, die mit vielen Auszeichnungen geehrt wurde und mit etlichen Alben ganz oben in den Charts vertreten war, veröffentlicht nun am 22. August ihr neues Album, welches wir euch hier vorstellen möchten.

Bereits der Opener „The Woman Downstairs“ verdeutlicht die Tiefgründigkeit und Präzision, mit der Tina Dico auch weiterhin arbeitet. Wie man aus Interviews weiß, hatte die Sängerin den führenden Filmcharakter im Gedächtnis – „ein alter Mann singt für eine Frau unten an der Treppe“ – und mit diesem Bild vor Augen fand sie eine neue Offenheit beim Schreiben, wie sich weiterhin herauskristallisieren wird. „As Far As Love Goes“ ist ebenfalls eine sehr tiefsinnige Ballade, die sich dem ersten Track nahtlos anschließt.

Tina Dico „Someone You Love“ live:

Hört man sich hingegen die erste Single „Someone You Love“ an, wird man zwar noch immer einer Ballade gewahr, jedoch nimmt man umgehend andere Klänge wahr, die dem Song zwar etwas Liebe geben, andererseits hingegen auch starke Gefühle von Schmerz und Verlust: „Your Beauty Almost Killed Me„. Tina Dico weiß mit beiden Gefühlen galant umzugehen und sie perfekt zu kombinieren, sodass man sich als Hörer fühlt, als sei man in einer dramatischen Liebesgeschichte gelandet, die lange kein Ende finden wird. „I Want You“ ist eine der schönsten Balladen der gesamten Platte!

Doch es gibt auch andere Themen in den neuen Stücken. So wird die derzeit in Island lebende Künstlerin sich in ihren Songs bewusst, dass die Erhabenheit der Natur ihr Sicherheit gibt und gleichzeitig eine Energiequelle darstellt, um neue Songs zu schreiben. Und diese Sicherheit und Energie bemerkt man in Titeln wie „Drifting“ oder „You Don’t Stop Into Love„, und insbesondere, ja insbesondere hört man das in dem Titeltrack „Whispers„. Hier singt sie gemeinsam mit ihrem musikalischen Partner Helgi Jonsson darüber, dass man in der heutigen Gesellschaft nur noch schreit und fragt berechtigt „What Happened To The Whisper?„. Ein antithetischer Whispers von Tina Dico erscheint am 22. August 2014!Track, in dem die Sängerin einerseits flüstert, andererseits teilweise schon sehr eindringlich sprechsingt und das Geklatsche im Hintergrund den Gegensatz zwischen Musik und Text noch einmal mehr verdeutlicht – besonders zum Ende findet sich jedoch beides im friedlichen Einklang.

Mit 10 Titeln legt Tina Dico mit „Whispers“ ein gelungenes, neues Album hin und präsentiert sich wahrhaftig anders und sicherer als je zuvor. Natürlich war sie schon immer speziell, doch es ist tatsächlich zu merken, dass die Dänin ihren Wohnort verändert hat und nun die isländische Ruhe, Sicherheit und Gelassenheit in ihr Songwriting einbindet, dabei jedoch keinesfalls Themen wie Schmerz, Verlust und Liebe vernachlässigt, sondern diese noch viel intensiver aufarbeitet. Mit „Whispers“ ist ihr vielleicht ihr bisher wandelhaftestes Werk gelungen. Wie sie ihr Album abschließt, schließen wir unser Review ab: „Thank You„.

Whispers” von Tina Dico erscheint am 22. August als Download und auf CD!

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 1×1 CD “Whispers“ von Tina Dico!

Mailt uns einfach bis zum 31.08.2014, 23:59 Uhr unter dem Betreff “Tina Dico” an win@the-pick.de und gebt bitte eure vollständige Anschrift mit an.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

 

 

(c) Foto: Finest Gramophon/Kobalt Label

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.