HELENE FISCHER moderiert auch den ECHO 2014

Veröffentlicht: Februar 12, 2014 in Musik
Schlagwörter:, , , , ,

Echo 2014 - Helene Fischer moderiert!Es ist endlich wieder soweit: Am 27. März verleiht die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), in Berlin zum 23. Mal den Deutschen Musikpreis ECHO. Gastgeberin der hochkarätig besetzten Live-Show in der Messe Berlin ist Helene Fischer. Nach ihrer erfolgreichen Weihnachts-Show „Die Helene Fischer Show“ in den letzten Jahren im ZDF sowie der Moderation des ECHO 2013, war das bereits so gut wie klar.


Der Deutsche Musikpreis ECHO 2014 wird in unterschiedlichen Kategorien verliehen, darunter die Auszeichnungen für den erfolgreichsten Künstler, die erfolgreichste Künstlerin, die erfolgreichste Gruppe und das Lebenswerk. Das Erste überträgt die Gala, bei der zahlreiche nationale und internationale Top-Künstler als Show-Acts auftreten, am 27. März um 20:15 Uhr live in der ARD.

Dass Helene Fischer eine hervorragende ECHO-Gastgeberin ist, hat sie bereits im vergangenen Jahr sehr eindrucksvoll bewiesen“, so BVMI-Geschäftsführer Dr. Florian Drücke. „Der Deutsche Musikpreis ECHO spiegelt das aktuelle Geschehen in der populären Musik in seiner ganzen Bandbreite wider. Kaum eine Persönlichkeit in der deutschen Unterhaltungsbranche repräsentiert diese Vielfalt so glaubwürdig und generationenübergreifend wie Helene Fischer. Deshalb freuen wir uns sehr, Helene Fischer auch in diesem Jahr als Gastgeberin begrüßen zu dürfen.

(c) Foto: ARD / Max Kohr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.