PRINCE: Neue Single und Feature in „New Girl“

Veröffentlicht: Februar 3, 2014 in Film, Musik
Schlagwörter:, , , , ,

PrinceDie Musik-Ikone Prince wurde gestern, nach dem Super Bowl, in einer Spezialfolge der erfolgreichen FOX Television Serie „New Girl“ gefeatured und wird nach Großbritannien reisen, um im Februar in einigen der legendärsten Clubs in und um London mit 3RDEYEGIRL aufzutreten, im Rahmen der so genannten „Hit and Run“ Tour.


3RDEYEGIRL (Gitarristin Donna Grantis, Bassistin Ida Nielsen und Drummerin Hannah Ford) sind Prince’s neues multi-nationales All-Female Rock-Trio. Die Debütperformance der Band fand bei Late Night With Jimmy Fallon Anfang letzten Jahres statt. Seitdem haben Prince & 3RDEYEGIRL das Publikum in Montreux, Schweden, Dänemark, Portugal, Amsterdam und ausgewählten US-Städten zum Explodieren gebracht, darunter eine mehrtägige Residenz im „Mohegan Sun“ in Conneticut mit Prince’s New Power Generation Band.

Hier gibt’s einen Einblick in die „New Girl„-Folge mit Prince:

Der erste Stopp auf der „Hit and Run“ Tour ist das Wohnzimmer der Londoner Künstlerin Lianne LaHavas. Die 24-jährige Singer-Songwriterin traf Prince letztes Jahr während ihrer Amerikatour. Nach einer gemeinsamen Jam-Session im Paisley Park stehen sie in Kontakt. Als Prince Lianne erzählte, dass er nach London kommen würde, um sein neues Projekt vorzustellen, bot Fräulein LaHavas aus Spaß ihr Wohnzimmer als Location für die Pressekonferenz an. Ein passender Ort, um die Tour anzukündigen.
Dieser Monat wird unerwartet und voller Überraschungen sein.

 

 

(c) verstärker, Foto: FOX

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.